Medienberichte 2017


Applausberichte

Vom Hobbyraum an die Öffentlichkeit Im kommenden Frühling findet zum ersten Mal die «Kreativ Herisau» statt. Initiiert wird der Anlass von zwei Herisauerinnen und einer Waldstätterin. Im alten Zeughaus soll dabei nicht nur aus-, sondern auch hergestellt und verkauft werden. Auch Workshops werden angeboten.

Waldstätter gewinnt Grasski-Cup GRASSKIFAHREN Ralph Zuberbühler aus Waldstatt hat zum zweiten Mal nach 2016 die FIS-Grasski-Children-Cup-Wertung bei den Knaben U16 gewonnen.

Die einen laufen zum Plausch, andere zum Rekord WALDSTATTLAUF · 573 Personen erreichen am Samstag bei der 33. Austragung das Ziel. Familien und Spitzenathleten kommen zusammen, eine Läuferin gewinnt zum 18. Mal in Folge.

Kita bildet den Nachwuchs aus WALDSTATT · Erstmals bietet die Kindertagesstätte eine Lehrstelle als Fachperson Betreuung an. Dies ist nicht die einzige Neuerung.

Wechsel in der Lehrerschaft Am vergangenen Montag ist die Schule Waldstatt ins neue Schuljahr gestartet. Traditionell haben sich alle Lernenden vom Kindergarten bis zur Oberstufe auf dem Sportplatz versammelt.

Holzpionier für Lebenswerk geehrt WALDSTATT · Holzbauingenieur Hermann Blumer hat es längst zu weltweiter Ausstrahlung geschafft. Kürzlich bekam er in Wien den Schweighofer Prize 2017. Keine andere Holzauszeichnung ist höher dotiert als diese.

Das letzte Stündlein hat geschlagen Waldstatt Am Montagvormittag war es so weit: Das altehrwürdige Restaurant Schäfli wurde Opfer der Baggerzange. Es wird abgerissen

Familiär und professionell Bereits zum 33. Mal findet am kommenden Wochenende der Waldstattlauf statt. Um die 600 Läuferinnen und Läufer werden zum traditionellen Lauf erwartet. In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal die Möglichkeit, in einem Team zum Staffellauf zu starten.

Saisonende wegen Umbau WALDSTATT · Jetzt sind die Sanierungsarbeiten in der Badi in vollem Gang. Im Frühling sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein und das Freibad wieder öffnen.

Badifest feiert Jubiläum WALDSTATT · Der lokale Sportclub lädt morgen zum 25. Badifest ein. Die Besucher erwartet ein Programm mit Plauschwettkämpfen und musikalischer Unterhaltung. Zu Gast sind die Alpstein-Vagabunden.

Koster AG zügelt nach Arnegg WALDSTATT Während die Arcolor investieren will, verlässt ein anderes Unternehmen die Hinterländer Gemeinde. Die Koster AG Holzwelten mit Sitz in St. Gallen verlagert die Produktion von Waldstatt nach Arnegg.

18 Millionen gegen die Platznot WALDSTATT · Die Firma Arcolor kämpft mit räumlichen Engpässen. Abhilfe schaffen soll ein Erweiterungsbau. Von der Investition profitiert auch die Gemeinde – in mehrfacher Hinsicht.

Neues Gewerbeland WALDSTATT · Die Gemeinde hat das Areal mit dem Tanklager der Armasuisse gekauft: Die Parzelle im Winkfeld soll zur Gewerbezone werden. Der örtliche Gewerbepräsident bestätigt das vorhandene Interesse.

Gemeinsam läuft es sich besser LAUFSPORT · Viele Läufer haben den 19. August für den Waldstattlauf reserviert. So auch Familie Lenzo. Seit 14 Jahren haben Fabio, Chiara und Erika keinen Lauf in ihrer Wohngemeinde verpasst.

Eine Tür geht auf Schulterschluss im Ostschweizer Holzbau: Koster AG Holzwelten übernimmt die Lehmann Arnegg und zügelt ihren Betrieb in Waldstatt unter deren Dach. Thomas Griesser Kym

M. Meier Bedachungen AG übernimmt E. Näf AG Die Firma M. Meier Bedachungen AG aus Waldstatt hat bereits am 1. April 2017 den Dachdecker- und Spenglereibetrieb von Emil Näf, Bächli/Hemberg übernommen. Der Besitzerwechsel erfolgte aus Altersgründen.

Festsieg für Mario Bösch BUEBESCHWINGET · In Jakobsbad bestritten 384 Nachwuchsschwinger ihren Wettkampf. Mario Bösch aus Waldstatt feiert in seiner Kategorie den Sieg. Von den Schwingclubs Gais und Herisau gewinnen 25 eine Auszeichnung.

Ein Biber als Trophäe HERISAU · An zwei Wochenenden trafen sich Armbrustschützen aus der ganzen Schweiz in Herisau zum Biberschiessen. Probleme haben die Armbrustfreunde vor allem bei der Nachwuchssuche.

Wohnen statt Therapieren NEUAUSRICHTUNG · Die Stiftung Best Hope orientiert sich neu. Statt des sozialtherapeutischen Angebots bietet sie nun 22 betreute Wohnplätze in Herisau und Waldstatt an.

"Ich hatte Blasen auf den Blasen" MIT DEM KAJAK BIS ROTTERDAM · Der St.Galler Ruedi Gamper wollte auf seiner Abenteuerreise einen Weltrekord knacken. Mit dem Velo, zu Fuss und mit dem Kayak reiste er von St.Gallen bis Rotterdam. «Chur-Rotterdam in sechs Tagen» hat er zwar nicht ganz geschafft, aber die herrliche Natur und die Begegnungen haben ihn für alle Strapazen entschädigt.

Gärtnerei Viola will bauen WALDSTATT · Bis Anfang Juli liegen der Teilzonenplan und der Quartierplan Dorf in der Gemeinde Waldstatt öffentlich auf. Geplant sind Gebäude für die Dorfgärtnerei und Wohnungen.

Waldstätter Gemeindeangestellte zeigen ihre Büros WALDSTATT · Am Tag der offenen Tür besichtigen zahlreiche Einwohnerinnen und Einwohner die Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung. Für die Gemeinde hat sich die Überbauung Leuewies bereits ausgezahlt.

Erste Bewohner eingezogen WALDSTATT · Bis Ende September soll das Bauprojekt Leuewies fertig sein. Noch sind 9 der 38 Wohnungen zu haben. Bereits am Standort ist die Gemeindeverwaltung. Der Gemeindepräsident zieht Bilanz.

Ein Abenteurer mit einem verrückten Plan VON ST.GALLEN NACH ROTTERDAM · Per Velo, zu Fuss, mit Gleitschirm und Kajak: So will der St.Galler Ruedi Gamper von St.Gallen über das Engadin bis nach Rotterdam kommen - und das in nur zwei Wochen. Am meisten Respekt hat der Abenteurer vor dem Alleinsein und dem Hunger.

«   1 2 3   »