Medienberichte 2018

im Sternen brennt wieder Licht, Appenzeller Zeitung vom 24. November
Waldstätter Sechstklässlerinnen Schweizer Meister, 31. Mai 2018

Kirchgemeinde will nicht mehr alleine weitermachen Das Signal bei der Abstimmung an der Kirchgemeindeversammlung von Waldstatt war eindeutig: Man will mit umliegenden Kirchgemeinden stärker kooperieren. Ob es letztlich zu einer Fusion führt, ist zum heutigen Zeitpunkt noch offen.



Ein Stall voller Kühe mit hoher Leistungsfähigkeit Die Kühe der Familie Knellwolf erreichen regelmässig ein hohes Alter. Bereits zwölfmal wurden Tiere mit über 100000 Liter Milchleistung ausgezeichnet.



"Schäfli" öffnet bald Waldstatt Für einmal gibt es aus der Gastronomie gute Neuigkeiten zu vermelden: Am 3. November begrüsst Brigitte Betschart ihre Gäste im neu erbauten Speiserestaurant.



Grenadiere üben den Ernstfall in der Ostschweiz Es droht Gefahr von Terroristen und die Mittel der Polizei sind ausgeschöpft. Rund 700 Angehörige des Grenadierbataillons 20 proben für den Ernstfall.



Eine untypische Ausbildung für Anina Heinze Für Anina Heinze hat mit dem Ausbildungsprojekt «Kleinlaut» eine spannende Zeit begonnen. Der Waldstätterin obliegt die Leitung des Projektes. Unterstützt wird sie dabei von den drei Initianten Corinne Sieber, Marco Sessa und Michael Hugentobler.



Ein neuer Spielplatz für Gross und Klein in Waldst Die Schülerinnen und Schüler wünschen sich einen neuen Platz, um sich in den Pausen austoben zu können. Es soll unter anderem einen Seilpark geben.



Unihockey-Hochburg neu mit einer Aussenanlage In keiner Ausserrhoder Gemeinde wird so intensiv Unihockey gespielt wie in der Waldstatt. Am Freitag wurde nach schwedischem Vorbild eine Aussenanlage eröffnet.



4500 Bäume für ein Farbsortiment Die Kompensation von CO2-Ausstoss führt dazu, dass eine Bürgermeisterin aus Uruguay in das Appenzellerland reist. Die Industriefirma Arcolor spielt dabei eine wichtige Rolle.



Radfahrer-Elite durchquert Hundwil und Waldstatt Vom 9. bis 17. Juni findet heuer die Tour de Suisse statt. Die Creme de la Creme der Radfahrer durchquert dieses Mal auch Hundwil und Waldstatt.



Neues Schwimmbad für Waldstätter Am Donnerstag wird im Schwimmbad Waldstatt nach neunmonatigen Sanierungsarbeiten eine neue Badesaison mit einem Einweihungsfest eingeläutet.



Die Firma kennen lernen Die Firma Wagner AG öffnete am Samstag die Türen für Interessierte. Man konnte bei der Produktion dabei sein und den Fachkräften Fragen darüber stellen. Zusätzlich zeigt die Firma ein geplantes Bauprojekt.



In der Schweiz das Licht gefunden Yrsa Thordardottir kommt, wie man am Namen schon erkennen kann, aus Island. Was die Pfarrerin, die heute in Grub AR lebt und in Waldstatt arbeitet, an der Schweiz überrascht hat und wieso sie sich nicht vorstellen kann, nach Island zurückzukehren, erzählt sie im Interview.



Waldstätter geht zum EHC Biel EISHOCKEY Der aus der Gemeinde Waldstatt stammende Ramon Tanner (Jahrgang 1999) hat beim EHC Biel einen Profivertrag für die kommende Saison unterzeichnet

 

Erstkommunion in Waldstatt Waldstatt Am Sonntag feierten sechs Kinder aus der Waldstatt und zwei aus Schwellbrunn zusammen mit ihren Familien, Gästen und Pfarrer Reto Oberholzer in der katholischen Kirche Erstkommunion. «Mit Jesus auf dem Weg», lautete das Leitmotiv. Gemeinsam mit ihren Familien haben die Kinder bunte Fussabdrücke gestaltet.



Endspurt in der Badi Waldstatt SANIERT · Nach der Umbauphase startet die Badi an Auffahrt in eine neue Saison. Neben der Sanierung gab es auch Wechsel in der Führungsspitze.



Kirchenrat setzt Verwalter ein WALDSTATT An der ordentlichen Kirchgemeindeversammlung der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Waldstatt konnte die Kirchenvorsteherschaft nicht vollständig besetzt werden – insbesondere das Präsidium blieb vakant. Das lässt sich einer Mitteilung der evangelisch-reformierten Landeskirche beider Appenzell entnehmen.

 

Walter Tanner ist Ehrenmitglied An der Hauptversammlung von Waldstatt Tourismus blickte Präsident Urs Meier auf verschiedene markante Ereignisse im 2017 zurück



Waldstatt mit einer Premiere TURNEN · Die Unihockeymeisterschaft des Appenzellischen Turnverbands brachte einen neuen Sieger hervor. Erstmals wurde der TV Waldstatt ATV-Unihockey-Meister. Bei den Damen verteidigen die Meisterinnen den Titel.



Spass trotz Grippe im Schneesportlager Die gesamte Mittelstufe Waldstatt fuhr kürzlich mit dem Car gut gelaunt ins Skigebiet Heinzenberg.



Neue Präsidentin beim FTV Ursula Tanner wird an der 85. Hauptversammlung des Frauenturnvereins Waldstatt als Präsidentin gewählt



Erfolgreiche Appenzeller am Ausscheidungsrennen SKIFAHREN 605 junge Skifahrerinnen und Skifahrer machten sich am Sonntag auf nach Wildhaus – das 10. Ausscheidungsrennen des Grand Prix Migros stand im Toggenburg an



Ein Zäuerli zum Abschied STEIN · Seit 2005 hat sich Martin Preisig als Präsident des Kantonalverbandes Appenzellischer Viehzuchtgemeinschaften für die braune Kuh engagiert. Nun hat ihn Jakob Fuster in seinem Amt abgelöst.



Jetzt geht's an die WM Chiara Lenzo von der Geräteturnriege Waldstatt erreichte an der Schweizer Meisterschaft im Level Elite den dritten Rang. Damit qualifiziert sie sich für die WM.



Zwei Sieger und total 15 Finalqualifikationen SKI ALPIN · Am Sonntag fand in Wildhaus das Grand-Prix-Migros-Rennen statt. Die jungen einheimischen Skirennfahrer gaben ihr Bestes, um unter die ersten drei zu kommen. Denn nur die Podestfahrer dürfen nach Grächen zu den finalen Rennen fahren.

 

Engadiner Skimarathon: Diese Ostschweizer erreicht VOLKSFEST AUF SKI · Rund 14'200 Sportler nahmen am Sonntag den 50. Engadin Skimarathon «unter die Latten». Wir haben für Sie sämtliche Ostschweizer Läuferinnen und Läufer alphabetisch aufgelistet.



Jubiläum im Engadin LANGLAUF · Am Engadiner Skimarathon nehmen rund 14000 Personen aus der ganzen Welt teil. Aus dem Appenzellerland starten ambitionierte Läufer, darunter auch Politiker.




(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken