Medienberichte 2015


Applausberichte

40 Bienenstiche als "Lehrblätz" UZWIL/MAGDENAU. Vor 25 Jahren hat Hans Schläpfer-Schweizer mit der Imkerei angefangen. Im Verlauf der Zeit ist das Züchten von Honigbienen schwieriger geworden; unter anderem wegen der Bedrohung durch die Varroamilbe.

Waldstatt lädt zum Badifest Dieses Wochenende findet das traditionelle Badifest Waldstatt statt. Bereits jetzt zeigen die Organisatoren einen Einblick ins Programm.

Eindrücklich, ohne Schiene und Zug Im Rahmen der Sommeraktion stellt die Appenzeller Zeitung heute ein Gebäude vor, das einst von Waldstatt nach Urnäsch verlegt worden ist. Am alten Ort diente es Bahn-Fahrenden, am neuen Waldarbeitern sowie Pferden. Seit ein paar Jahren ist es öffentlich zugänglich und benützbar.

Umfahrung für neue Brücke WALDSTATT. Die Steblenbachbrücke wird ersetzt. Damit der Verkehr dadurch nicht zu stark beeinträchtigt wird, entsteht zunächst eine zweispurige Umfahrung, bevor im Frühling 2016 mit dem Bau der neuen Brücke begonnen wird.

Die Arbeiten verlaufen nach Plan Noch bis im September wird die Kantonsstrasse zwischen dem Hirschenkreisel und dem Mehrzweckgebäude in Waldstatt saniert. Eine erste Etappe wird bis Ende Juli abgeschlossen sein.

Zwei Chefs fürs Ressort Bau In knapp zwei Monaten starten Hunderte Läuferinnen und Läufer zum 31. Waldstattlauf. Noch gibt es für Rico Krüsi und Roman Tanner, die neu für das Ressort Bau verantwortlich zeichnen, viel zu tun.

Hotel in Waldstatt kommt nicht In Waldstatt sind die Verhandlungen zwischen potenziellen Investoren für ein neues Viersternehotel und den Grundeigentümern gescheitert. Die Rede ist von unterschiedlichen Preisvorstellungen.

Die Spendensuche läuft Um die Badi Waldstatt zu sanieren, sucht die Gemeinde noch nach Sponsoren und Gönnern.

Die Bagger fahren auf Was lange währt, wird endlich gut: So auch bei der Überbauung Leuewies. Nach einer über 20jährigen Planungszeit konnte gestern mit dem Spatenstich der Baubeginn gefeiert werden.

Adieu Gemeindehaus Zum letzten Mal hat der Gemeinderat von Waldstatt kürzlich im Gemeindehaus im Oberdorf 11 getagt. Es gibt eine Zwischenlösung.

Positive Zahlen dank Sparkurs WALDSTATT. Von leeren Taschen zu vollen Taschen. Die Gemeinde Waldstatt hat sich vom finanziellen Tief erholt. Gemeindepräsident Andreas Gantenbein warnt vor Euphorie.

Kivo bricht Zukunftsprozess ab WALDSTATT. Dass die präsidialen Aufgaben bei den Gesamterneuerungswahlen vor Jahresfrist auf zwei Schultern verteilt worden waren, beurteilte Co-Präsidentin Hildegard Huber im Rückblick als «sehr gut». Der Trend, dass sich immer weniger Personen nebst Beruf und Familie engagieren wollen, «bereitet uns sehr grosse Sorgen». Sie und Co-Präsident Jakob Pfändler führten abwechslungsweise durch die Traktanden der Kirchgemeindeversammlung in Waldstatt.

Am Tisch aus Krummholz Die St. Galler Schreinerei Koster wartet in ihren «Holzwelten» mit einer Weltneuheit auf. Der Familienbetrieb entwickelte ein Verfahren, um aus krummen Hölzern gerade Tische zu fertigen.

Waldstatt wird aufgewertet Der Kanton saniert die Ortsdurchfahrt Waldstatt. Für den Verkehr sind Umleitungen signalisiert. Die Bauarbeiten dauern bis September, angestrebt wird eine moderate Umgestaltung der Dorfzone.

Badi geht nicht baden WALDSTATT. Die Waldstätter Stimmbürger sprechen sich deutlich für ihr Schwimmbad aus: Mit 562 zu 105 Stimmen fiel der Entscheid für eine Sanierung der Anlage deutlich aus. Nun dürften sich zusätzliche Sponsoren finanziell engagieren.

Der Neubau ist aufgerichtet WALDSTATT. Die Blumer Techno Fenster AG erweitert die Fabrikation. Sie erstellt dazu auf der Südostseite des bestehenden Gebäudes einen freistehenden Neubau. Noch in diesem Jahr soll er bezogen werden.

Die Erneuerung hat begonnen Die Ortsdurchfahrt Waldstatt wird saniert. Gleichzeitig wird die Strassenraumgestaltung angepasst: Fussgängerstreifen werden verschoben, die Übersichtlichkeit verbessert.

Die Erneuerung hat begonnen Die Ortsdurchfahrt Waldstatt wird saniert. Gleichzeitig wird die Strassenraumgestaltung angepasst: Fussgängerstreifen werden verschoben, die Übersichtlichkeit verbessert.

Meister der bewegten Bilder TURNEN. Die Turngala des TV Waldstatt, die Gruppe Gym-Säntis und der Zirkus Gymtasia sind Projekte, die Stefan Roth geprägt hat. Für sein langjähriges Engagement für den Turnsport wurde er als Ausserrhoder Sportförderer 2014 ausgezeichnet. Mea Mc Ghee

Hoffen auf ein Ja zum Badi-Kredit Das Schwimmbad Waldstatt ist aus dem Dorf kaum wegzudenken. Einheimische und Gäste aus umliegenden Gemeinden schätzen und lieben das geheizte Bad im Grünen. Es ist bald 50jährig – eine totale Sanierung ist unumgänglich. ESTHER FERRARI

Schweizer Meister im Rhönrad Chiara Lenzo und Natalie Roth holen sich den Schweizer-Meister-Titel im Rhönrad-Paarturnen. Obwohl sie gegen erfahrenere Konkurrentinnen antreten mussten, gelang ihnen die Titelverteidigung.

Schüler erhalten Saison-Abo für die Badi Waldstatt Grosser Jubel bei den rund 220 Schülerinnen und Schülern der Gemeinde Waldstatt. Sie alle dürfen dank Waldstatt Tourismus und Koster AG Holzwelten eine Saison lang kostenlos in die Badi Waldstatt. - pd

Checks, Ehrung, stehende Ovation Der Kanton Appenzell Ausserrhoden würdigt am Freitag auf dem Säntis sportliche Leistungen und Verdienste. Es ist die letzte Auszeichnungsfeier unter der Regie von Erich Brassel, dessen Arbeit der Bildungsdirektor verdankt.

Waldstatt Finanzen erholen sich WALDSTATT. Im vergangenen Sommer läutete der Gemeinderat Waldstatt eine weitere Sparrunde ein. Jetzt weist er mit einer halben Million Franken Gewinn für 2014 einen unerwartet guten Abschluss aus. Trotzdem bleibt die finanzielle Lage angespannt.

Sesseltanz um Kantonsratssitze WALDSTATT. Neu stehen der Gemeinde Waldstatt nur noch zwei statt wie bisher drei Kantonsratssitze zu. Um diese zwei Mandate kämpfen vier Kandidaten. Drei Bisherige und ein Neuer haben gute Argumente, warum man gerade sie wählen sollte.

«   1 2 3   »