Medienberichte 2018

Carole Nufer ist neues Vorstandsmitglied WALDSTATT Die Mitglieder der Musikgesellschaft Waldstatt trafen sich zu ihrer 155. Hauptversammlung im Restaurant Frohe Aussicht Gaisshalden

Nachwuchstalent Michael Schiess bleibt Waldkirch-S NLA-UNIHOCKEY · Der 20-jährige Michael Schiess träumt vom Meistertitel. Dennoch wechselt der Stürmer von Waldkirch-St.Gallen im Sommer nicht zu einem Spitzenteam. Obwohl er gute Angebote dafür hatte.

Bauern, Alligatoren und Richter auf Tour Morgen Donnerstag, 15. Februar, geht in Herisau der traditionelle Schnitzelbankabend über die Bühne. Insgesamt sieben Formationen treten die Beizentour durch Herisau und Waldstatt an.

Millionengewinn gemacht WALDSTATT · Die Jahresrechnung 2017 schliesst um über 1,3 Millionen Franken besser ab als erwartet. Nun fasst der Gemeinderat eine Steuersenkung ins Auge.

Der Wandel zum Top-Läufer Hansueli Frei ist ist ein Extremsportler. Seit vier Jahren nimmt er an verschiedenen Läufen teil. Dort läuft er meist vorne mit, wie kürzlich beim 15 Kilometer langen «Fisherman's Friend StrongmanRun» in Villars sur Ollon (VD), als es galt, 600 Höhenmeter abwärts und 25 Hindernisse zu bewältigen.

Dem Dorf auf den Zahn gefühlt WALDSTATT · Dieses Jahr wird Gidio Hosestoss zum 108. Mal zu Grabe getragen. Der Oberstufenschüler Silvio Kolb hält die Trauerrede. Zu diesem Zweck hat er im Dorf besonders gut hingehört.

Winterwanderung vom 11. Februar 2018 An der von Sepp Brunner organisierten Winterwanderung nahmen 14 Personen teil. Die Tour führte von Brülisau - Brüeltobel - Pattenbödeli - Alp Soll zum Ruhesitz (Mittagessen). Danach Abstieg zurück nach Brülisau.

Waldstätter will Sieber-Tochter zum Schlagerstar m WALDSTATT Cristina Maria Sieber, die Tochter des einstigen Fernsehproduzenten Max Sieber (Teleboy, Benissimo, Verstehen Sie Spass und viele mehr) will als Schlagersängerin gross herauskommen. Dazu setzt sie auf den Waldstätter Musikproduzenten Beat Müller.

Wertvolle Arbeit der Samariter WALDSTATT Der Samariterverein Waldstatt blickte an der vergangenen Hauptversammlung auf ein aktives und spannendes Vereinsjahr zurück

Zwei Kalender im Appenzellerland KALENDERREFORM · Erst ab Weihnachten 1798 wird im Kanton Appenzell Ausserrhoden im neuen Stil datiert. Ein geschichtlicher Rückblick zu den Geschehnissen rund um die neue Zeitrechnung.

Die Frauengemeinschaft passt sich der Zeit an HERISAU · Die Frauengemeinschaft Herisau, Waldstatt, Schwellbrunn beschliesst Zukunftsträchtiges.

Sanierungsarbeiten auf Kurs Die Sanierung der Badi Waldstatt verläuft nach Plan. Voraussichtlich kann am Sonntag, 13. Mai, zum ersten Mal im neu ausgekleideten Bassin geschwommen werden.

Kinder blühen in ihren Kostümen so richtig auf Wie wäre die Fasnacht ohne Kostüme? Vermutlich nur halb so interessant. Gerade deshalb haben Kostümverleihe zur Zeit Hochbetrieb. So auch die Boutique Wundertüte in Waldstatt. Geschäftsinhaberin Claudia Passeri ist seit über 20 Jahren im Geschäft und kennt die Wünsche ihrer Kunden. Neben dem Verleihgeschäft, das sie ganzjährig betreibt, kann auch Fasnachtszubehör gekauft werden. Ihre Boutique ist eine wahre Wundertüte: Geschenkartikel, Nähsachen und Selbstgestricktes sind erhältlich.

Formstand der Waldstätter Turnerinnen stimmt Rhönrad Am dritten Qualifikationswettkampf für die Schweizer Meisterschaften im Rhönradturnen gewannen Natalie Roth und Chiara Lenzo (von links) Bronze im Paarturnen, Jessica Kuratli Gold Spirale und Silber Geradeturnen sowie Seline Bösch Bronze im Sprung. Im Niveau «Basis» komplettierte Tamara Roth im Sprung mit dem dritten Rang die Medaillensammlung der Getu Waldstatt.

Eine Ferienresidenz speziell für Thailänder WALDSTATT · Immer mehr thailändische Touristen besuchen die Schweiz. Ein Ehepaar möchte diesen die Schönheiten des Appenzellerlandes näherbringen.

Farbhersteller benötigt Platz WALDSTATT · Vor rund zehn Jahren eröffnete die Firma Arcolor einen kaum zu übersehenden Neubau. Schon bald war dieser für den erfolgreichen Geschäftsgang zu klein. Jetzt wird wieder gebaut.

Die Fasnacht hat begonnen WALDSTATT · Als eine der ersten Gemeinden in der Region läutet Waldstatt die närrische Zeit ein. Am Samstag fand ein Guggeumzug statt – inklusive eines Monsterkonzertes vor dem Mehrzweckgebäude.

Wo der Bundesrat "Gänsehaut" bekommt HINTERLAND · Der Alte Silvester hat in diesem Jahr nicht nur viel Volk angelockt, sondern auch Politprominenz. Bundesrat Ueli Maurer verfolgt das Treiben vor Ort und ist voll des Lobes für das Brauchtum des Appenzellerlandes.

Bundesrate feiert den Alten Silvester- und mistet URNÄSCH · Der Alte Silvester am 13. Januar hat nicht nur viel Volk angelockt, sondern auch Politprominenz. Bundesrat Ueli Maurer verfolgt das Treiben vor Ort. Wie sehr er es geniesst, zeigt sich im Videotalk von Roger Fuchs

Erste "Waldstätter Tanne" geht an Turnerpaar WALDSTATT · Stefan und Priska Roth erhalten die erste "Waldstätter Tanne". Damit würdigt die örtliche FDP am Neujahrsapéro das langjährige Engagement des Ehepaars für die Geräteturnriege.

«   1 2